News

22 Dez2016

Sorrento Street Food Village


Street Food ja, aber nur auf drei Rädern! Das war das Unterscheidungsmerkmal des Sorrento Street Food Village, das während des langen Wochenendes von Mariae Empfängnis auf der Piazza Lauro stattgefunden hat. Protagonisten waren die 25 Ape, die rund um den Platz aufgestellt wurden und so einen Verkostungsrundgang bildeten, auf dem die typischen italienischen Weihnachtsgerichte nicht fehlen durften: Cuoppi, Baccalà, Polpette, Zeppole und Sfogliatelle. All dies mit einem interessanten Rahmenprogramm mit “Straßen-Entertainment” und Show Cooking Events, an denen namhaften Chefköche teilnahmen.
Ziel der Initiative, die auf die Sympathie der Ape und die Originalität der Anbieter setzte, war eine Promotion der typischen Produkte der lokalen Gastronomietradition durch die Miteinbeziehung und Teilnahme der Besucher. Den mehr als 10.000 vom Organisator gezählten Anwesenden und dem zufriedenen Ausdruck auf den Gesichtern der meisten nach zu urteilen, wurde das Ziel voll erreicht!


Tutte le news