News

28 Aug2016

Curiosity Box: Zum Nordkap ... auf der Quargo!

Anlässlich seines 50. geburtstags beschliesst ein reisender eine der anstrengendsten und zugleich spannendsten erfahrungen seines lebens an bord seiner Quargo in angriff zu nehmen: eine fahrt zum Nordkap.
Eine einzigartige fahrt durch aussergewöhnlich schöne landschaften an bord eines absolut ungewöhnlichen fahrzeugs, das jedoch zu grossen leistungen fähig ist!

Es handelt sich um Stefano Barabino, einen abenteuerlustigen Handelsagenten aus Serravalle (TV), der zur Feier seines 50. Geburtstags beschloss, sich an Bord seiner Quargo im Alleingang auf eine lange Fahrt zum Nordkap zu machen.  Mithilfe seiner Frau, einer Architektin, und einem Freund, der Ingenieur ist, ließ er sich in einer Tischlerei der Gegend eine Wohnzelle mit einer Größe von 195 cm x 135 cm x 150 cm aus skandinavischem Tannenholz bauen. Das Faltdach zum Schutz vor der Witterung wurde hingegen aus wasserdichtem Stoff für Veranden hergestellt. Die Reise zum Nordkap dauerte 29 Tage und führte durch 13 Nationen. 4 Fähren wurden genommen und eine Gesamtstrecke von 8.320 km zurückgelegt.  Der Durchschnittsverbrauch der Quargo belief sich auf ca. 16,5 km/Liter Diesel, Öl wurde hingegen ca. 1 kg verbraucht. Eine Reise voller Emotionen, atemberaubenden Landschaften und vielen Begegnungen mit Personen, die heute einen Schatz an Erinnerungen von unschätzbarem Wert für den abenteuerlustigen Herrn Barabino darstellen.


Tutte le news